Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

WEIHNACHTSKONZERT

Mit dem Pop- und Gospelchor "Die Brücke"

Mi 7.12.2020 - 19.30 Uhr

Vorweihnachtzeit – eine Zeit der geheimnisvollen Mysterien, der Vorfreude, der so typisch weihnachtlichen Düfte und der festlichen Musik, die zum Zuhören, zum Mitsingen einlädt oder einfach eine willkommene Abwechslung der Ruhe und Besinnlichkeit in der alljährlichen Vorweihnachtshektik ist.
Die Sängerinnen und Sänger um Chorleiter Matthias Knappe vom Chor „Die Brücke“ aus Güstrow und Bützow möchten mit ihrem diesjährigen Weihnachtskonzert die schönste Zeit des Jahres noch ein bisschen schöner machen. 
Volkstümliche Weihnachtslieder, die wohl jeder kennt, stimmungsvolle Arrangements bekannter Weihnachtsmusik, mitreißende weihnachtliche Filmmusik und vieles mehr,  versprechen einen unterhaltsamen und besinnlichen Konzertabend.

Kosten

Eintritt: 10,- Euro / im Wahlabo: 8,- Euro

Zum Online-Verkauf

aktuelle Termine

  • 09.12.2020 19:30 - 21:30

THEATERKASSE

Die Vorverkaufskasse
des Theaters ist vom
13.7.2020 bis 25.8.2020
geschlossen

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das neuartige „Coronavirus SARS-CoV-2“ und der Unsicherheit über die verfügbaren Platzkapazitäten ist der Verkauf von Theaterkarten vorläufig bis zum 25.8.2020 eingestellt worden. 

 

18273 Güstrow
Franz Parr Platz 8
(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG
Tel. 03843 68 41 46
email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag
12.00 Uhr - 18.00 Uhr

ABENDKASSE

Eine Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang. Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE
VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

 

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!