LA VITA CONTINUA - DAS LEBEN GEHT WEITER

Lesung und Musik / Mit der KZ-Überlebenden Esther Bejarano und der Band Microphone Mafia / (Eine gemeinsame Veranstaltung des Theaters und seines Fördervereins)

Do. 9.11.2017 - 16.00 Uhr

Esther Bejarano ist eine der letzten Überlebenden des Mädchenorchesters aus dem Konzentrationslager Auschwitz und als solche eine gefragte Zeitzeugin. In ihrem Buch „Erinnerungen: Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen Rechts" erzählt sie in einer einfachen Sprache, die das Ungeheuerliche umso eindringlicher hervorruft, von der Shoa, von großem Leid und Verlust. Nach langem Schweigen ist sie zu einer Kämpferin gegen das Vergessen geworden, die ihre Geschichte erzählt und mit den Mitteln der Musik gegen jede Art von Intoleranz angeht.
Esther Bejarano ist inzwischen seit Jahrzehnten aktiv im Kampf gegen Alt-Nazis und Rechtsradikalismus, mit öffentlichen Reden, Schulbesuchen und derzeit mit Auftritten mit der Rap-Band Microphone Mafia aus Köln. Dabei finden drei Generationen zusammen, die in ihren kulturellen, musikalischen und persönlichen Ansichten verschmelzen. Ihr zweites Album, „la vita continua", bedient ein breites Spektrum: vom jüdischen Lied über die Mischung mit Rap bis hin zu ungewohnten Arrangements und einem interessanten Sprachenmix.

LINK: WIKIPEDIA

LINK: mut-zum-leben-filmprojekt

Kosten

Eintritt: 1,- Euro (Die Theaterkarten sind nur an der Theater-Vorverkaufskasse erhältlich!)

aktuelle Termine

  • 09.11.2017 16:00 - 17:30

THEATERKASSE

18273 Güstrow

Franz Parr Platz 8

(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG

Tel. 03843 68 41 46

email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag

12.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

ABENDKASSE

Eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang

Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE

VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

 

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!