Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

DE RANDFICHTEN

... starten neu durch / Holzmichels volkstümlicher Gute-Laune-Sound aus dem Erzgebirge

Fr 25.10.2020 - 15:00 Uhr

De Randfichten ist eine mit Platin und dem deutschen Musikpreis Echo ausgezeichnete Kultband aus dem Erzgebirge ist nach einer kleinen kreativen Pause wieder da. Mit neuer, trendiger Musik, und in neuer Besetzung gehen sie nun wieder ans Werk. Bei ihren unzähligen Konzerten in der Vergangenheit, in allen großen Konzerthallen in Deutschland und auch im Ausland, heizten sie dem Publikum mit ihrem urwüchsigen, stimmungsvollen Sound, kräftig ein Dies soll nun im neuen zeitgemäßen Sound so weitergehen.    Dafür haben sich Marion (De Pfeif) u. Michl extra einen neuen Gitarristen ins Boot geholt. Mit Rene „Schrödi“ Schröder kommt somit auch ein „frischer Wind“ in die Randfichten-Musik. Dies kann man bereits deutlich hören in den 3 neuen Songs, welche bereits produziert und demnächst mit dem neuen Album auf den Markt kommen.      Hören kann man das neue Hit- Material jedoch schon bald live, wenn die Randfichten  wieder auf Tour gehen.  Im aktuellen Randfichten live-Programm werden natürlich neben den brandneuen Songs „Hey Du, lass doch bitte mein kleines Herz in ruh“, „Fesche Männer“ und „Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf“  auch die allseits bekannten „Randfichten-Klassiker“ wie der „Holzmichl“, oder „Steig ei, wir fahr‘n in de Tschechei“ natürlich nicht fehlen.                                                    Es hat sich also einiges getan im „Randfichten-Wald“, man darf also auf die neuen Randfichten gespannt sein und sollte das Sonntagnachmittag-Konzert nicht verpassen!

ext. Link: De Randfichten

Kosten

Eintritt: 18 Euro / im Wahlabo: 14 Euro

Zum Online-Verkauf

aktuelle Termine

  • 25.10.2020 15:00 - 17:00

THEATERKASSE

Die Vorverkaufskasse
des Theaters ist vom
13.7.2020 bis 25.8.2020
geschlossen

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das neuartige „Coronavirus SARS-CoV-2“ und der Unsicherheit über die verfügbaren Platzkapazitäten ist der Verkauf von Theaterkarten vorläufig bis zum 25.8.2020 eingestellt worden. 

 

18273 Güstrow
Franz Parr Platz 8
(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG
Tel. 03843 68 41 46
email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag
12.00 Uhr - 18.00 Uhr

ABENDKASSE

Eine Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang. Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE
VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

 

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!