ALS WIR VERSCHWANDEN

Stück von Lotte Faarup für Kinder ab 10 Jahren / Junges Staatstheater Parchim

Mi 27.9.2017 ? 10.00 Uhr

„Meine Mutter – ist eine Lampe ohne Glühbirne. Ein Abendessen, das nie fertig wird. Ein Bett, das nie gemacht wird. Ihr Mund ist in eine Flasche hineingewachsen. Sie geht umher wie ein Hirsch mit gebrochenen Beinen. Mein Vater – ist ein Rücken. Ein Rücken, der mir den Rücken zukehrt."
Mit einem poetischen Text zu Klängen von The Doors und Beethoven wird eine fesselnde Geschichte von zwei Kindern erzählt, die beim Versuch ihre Familie zu retten, im Chaos der Erwachsenen unterzugehen drohen. „Als wir verschwanden" wurde 2013 als bestes Kinder- und Jugendtheaterstück Dänemarks ausgezeichnet. Lotte Faarup arbeitet als Autorin und Regisseurin  seit  20 Jahren im Bereich der Kinder- und Jugend-Theater in Dänemark; Sie ist künstlerische Direktorin der Corona La Balance, dem staatlichen Ensemble für Kindertheater. „Mit der Erstaufführung in Deutschland hat das Parchimer Ensemble eine durchaus reale Familiengeschichte aufgegriffen, welche in sehr vielen Familien (leider) Alltag ist. Eine heile Welt, Eltern und zwei Kinder feiern ins neue Jahr und sind glücklich. Bis der Vater eine neue Frau kennenlernt und die Familie verlässt.Wie verkraften das die Mutter und die Kinder? Carolin Bauer und Julian Dietz in den Rollen der Kinder spielen zu Klängen von The Doors und Beethoven diese innere Verzweiflung angesichts der Trennung der Eltern ausgezeichnet. Die Geschwister versuchen verzweifelt, nach der Trennung der Eltern das gewohnte Familienleben aufrecht zu erhalten."  (SVZ Parchim) /  Stückdauer: 55 Min.

Kosten

Eintritt: 9,- Euro / Schüler 5,- Euro

Zum Online-Verkauf

aktuelle Termine

  • 27.09.2017 10:00 - 10:00

THEATERKASSE

18273 Güstrow

Franz Parr Platz 8

(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG

Tel. 03843 68 41 46

email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag

12.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

ABENDKASSE

Eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang

Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE

VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!