Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

ABALANCE - The Abba Show

eine ABBA Tribute-Show

Sa 28.3.2020 - 19.30 Uhr

Über ABBA zu schreiben, gleicht Eulen nach Athen tragen, denn jeder hat bei dem magischen Namen der schwedischen Supergruppe seine Emotionen, seine Erinnerungen und seine Lieblingshits. Bis heute verkaufen die glamourösen Schweden  noch täglich über 3000 Tonträger.
1993 kamen Ines und Jürgen Mossbauer auf die Idee, eine ABBA-Revival-Band zu gründen, und 1994, exakt 20 Jahre nach dem grandiosen Grand Prix Erfolg des schwedischen Erfolgsquartetts im englischen Seebad Brighton, fand der erste Auftritt, damals noch unter dem Namen ABBA2000 statt. ABALANCE avancierte zu einer der gefragtesten ABBA Revival Bands und stand deutschlandweit bei Oldie Partys neben den bekannten Originalbands der 70er und 80er Jahre, wie den Sailor, Middle of the Road oder den Troggs und vielen anderen mehr auf einer Bühne. Ab 2002, tourte die Show von der Nordsee bis zum Bodensee. Als Höhepunkt dieser Zeit sind abendfüllende Shows in Europas größtem Revuetheater, dem Friedrichstadtpalast in Berlin, zu nennen. 2008 kam es dann zur Zusammenarbeit mit dem Metropolitan Symphony Orchester Prag. ABBA-Classics war geboren. Ab 2009 folgten regelmäßige Auslandsengagements in Belgien, der Niederlande, der Schweiz und in Frankreich.
Die Schwestern Ines Mossbauer (Agnetha) und Katrin Feickert (Frida), WolfgangStrasburg (Björn) und Jürgen Mossbauer (Benny) ahnten von Anfang an, dass man ABBA nie wieder live erleben würde, daher war es den Musikern und Sängerinnen von ABALANCE von Anfang an sehr wichtig, das Flair dieser Zeit und vor allem das Flair von ABBA zu vermitteln. Kommen Sie mit auf eine Zeitreise zurück bis in die 70er Jahre und erleben Sie in einer abendfüllenden Show die unvergesslichen Hits von ABBA – wie "Waterloo", "Mamma Mia", "SOS", "Fernando", "Dancing Queen", "Thank you for the music". Erleben Sie eine faszinierende Bühnenshow mit einer der besten ABBA Revival Bands live in concert!

 

Kosten

Eintritt 40,- Euro / Wahlabo 36,- Euro

Zum Online-Verkauf

aktuelle Termine

  • 28.03.2020 19:30 - 21:50

THEATERKASSE

18273 Güstrow

Franz Parr Platz 8

(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG

Tel. 03843 68 41 46

email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag

12.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

ABENDKASSE

Eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang

Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE

VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

 

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!