Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

USCHI BRÜNING & BAND

Special Guest: Lukas Natschinski

Fr 22.2.2019 - 19.30 Uhr

Seit den 70er Jahren und bis heute sorgt die markante Soulstimme der fast bescheiden auftretenden Sängerin für Furore. Sie wuchs von der Schlagersängerin zur führenden deutschen Jazzsängerin heran. Mit vielen internationalen Projekten (European Jazz Ensemble, Georgie Fame, Manfred Krug) und eigenen Bands (Enfant, Duo, Trio) war sie seither auf den Bühnen der Welt unterwegs. Sie entwickelte sich, auch mit Mut zu Experimenten, zu einer enorm vielseitigen Stimme, die einfach unter die Haut geht. Vom Schlager bis zum Jazz beherrscht sie ein enorm breites Spektrum. In ihrer Band hat Uschi Brüning Musiker im Alter von 23 bis 73 Jahren zusammen geführt. Eine unglaubliche musikalische Erfahrung trifft auf Unbekümmertheit und Leidenschaft. Die Band verspricht hochkarätige Unterhaltung.
Hartmut Behrsing spielt seit 1959 in vielen verschiedenen Jazzbands. Als Solo-Posaunist jahrelang im Orchester der Komischen Oper Berlin. Komponierte Filmmusiken, Ballett- und Bühnenmusik. War Dozent an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“.
Horst Würzebesser, Solo-Kontrabassist an der Komischen Oper (bis 2002). Dozent und Bassist in vielen Jazz Bands seit den 50er Jahren. Ist immer ein gefragter Bassist, vor allem in der Berliner Szene.
Torsten Adrian rundet als Schlagzeuger die Band ab, er ist Musikpädagoge und spielt mit vielen verschiedenen Musikern zusammen.
Markus Behrsing ist seit 1992 Solosaxophonist am Friedrich-stadtpalast Berlin. Gefragter Musiker und Solist u.a. im Rundfunk Sinfonieorchester Berlin, bei den Berliner Philharmonikern, im Deutschen Symphonie-Orchester, im Filmorchester Babelsberg und in der Big-Band der Deutschen Oper und der Berliner Funkband „Power Unit“.
Lukas Natschinski – Sohn des großartigen Komponisten Gerd Natschinski – gilt als junger Ausnahme-Musiker . Spielt Gitarre und Klavier und produziert selbst. Er beeindruckt und begeistert mit seinem Können und seiner Leidenschaft stets das Publikum.

Kosten

Eintritt: 26,- Euro / Wahl-Abo 22,- Euro

Zum Online-Verkauf

aktuelle Termine

  • 22.02.2019 19:30 - 21:50

THEATERKASSE

18273 Güstrow

Franz Parr Platz 8

(Bühneneingang)
 

KARTENRESERVIERUNG

Tel. 03843 68 41 46

email: vvk @ theater-guestrow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag

12.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

ABENDKASSE

Eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung erhalten Sie die Karten an der Kasse direkt am Haupteingang

Es wird ein Abendkassenzuschlag erhoben!

 

WEITERE

VORVERKAUFSSTELLEN:

 

GÜSTROW
Tourist-Information
Franz-Parr-Platz 10
03843-681023

 

BÜTZOW
Tourist-Information
Markt 1
038461-50120

 

TETEROW:
Tourist-Information
Östliche Ringstraße
03996-172028

 

KRAKOW an SEE:
Tourist-Information
Markt 21
038457-22258

 

SCHWAAN
Tourist-Information
Mühlenstr. 12
03844-891792

 

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr von bis zu zehn Prozent des Kartenpreises anfallen!