Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

Aktuelles

WEB_CORONA_GELB_400px

Corona-Bestimmungen für Ihren Vorstellungsbesuch

Die Corona-Ampel ist Landkreis Rostock auf gelb gesprungen (7-Tage-Inzidenz liegt zwischen 35- 50).

Das bedeutet für Sie:

  • Kontaktdatenerfassung vor Ort (Luca-App oder Kontaktformular)
  • 3-G-Nachweis erforderlich
  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nur außerhalb des Sitzplatzes 

  

Allgemein Hygienebestimmungen

Allgemein

  • Halten Sie bitte, wenn möglich, mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Gästen.
  • Nutzen Sie die vorgehaltenen Desinfektionsmittel zur Händehygiene.
  • Halten Sie die Husten- und Niesetikette ein.
  • Sollten Sie Erkältungssymptome bei sich feststellen, bleiben Sie bitte zu Hause.

 

Mund-Nasen-Bedeckung

  • Tragen Sie in unseren Spielstätten Ihren Mund-Nasen-Schutz. Wenn Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben, können Sie diesen abnehmen. Bitte setzen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz wieder auf, sobald Sie Ihren Platz verlassen.

 

Datenerfassung

  • Für den Veranstaltungsbesuch müssen wir von unseren Gästen Kontaktdaten erfassen, um im Falle eines Corona-Verdachtsfalles die Nachverfolgung der Infektionskette vornehmen zu können.
  • Den Kontakterfassungsbogen können Sie entweder vorab online herunterladen und bequem zu Hause ausfüllen, oder vor Vorstellungsbeginn vor Ort ausfüllen und beim Einlaßpersonal abgeben, bzw. über personalisiert erworbenen Tickets.
  • Gemäß der Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommerns zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 verpflichten sich die Theaterhäuser, den Kontakterfassungsbogen datumbezogen für die Dauer von vier Wochen vor unberechtigter Kenntnisnahme und dem Zugriff Dritter geschützt aufzubewahren, um ihn dann datenschutzgerecht zu vernichten.
  • Sie sind zur wahrheitsgemäßen Angabe der Daten verpflichtet.

 

Ihr Vorstellungsbesuch

  • Das Theater wird eine dreiviertel Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.
  • Im Ernst-Barlach-Theater werden die Plätze nach dem Schachbrettmuster vergeben. Das Schachbrettmuster ermöglicht es, daß mehr Menschen die Veranstaltungen im Theater besuchen können.
  • Vor der Vorstellung und in den Pausen gibt es wieder eine gastronomische Betreuung. Hierfür darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen

 

Die tagesaktuelle Einstufung erfahren Sie auf dem Corona Infoportal MV

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Team des Ernst-Barlach-Theaters

 

Unsere neuen Angebote:

 

Newsletter
Sie möchten regelmäßig über die Veranstaltungen im Ernst-Barlach-Theater informiert werden?
Dann abonnieren Sie unseren neuen Newsletter, der Ihnen per Email den aktuellen Spielplan direkt ins Haus liefert. Darüber hinaus finden Sie in der aktuellen Ausgabe neben Programmhinweisen auch ein Kurzinterview mit Thomas Ott-Albrecht, dem Intendanten des Jungen Staatstheater Parchim.
Wenn Sie den Newsletter abonnieren wollen, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht an theater@lkros.de 

Eine Kostprobe des Newsletters erhalten Sie hier.

Mit herzlichen Grüßen
Das Team des Ernst-Barlach-Theaters

 

 

Tel.: 03843 684146
Email: Vvk@Theater-Güstrow.de

Das nächste Testzentrum befindet sich in der Galerie Wollhalle am Franz-Parr-Platz 9 – gegenüber dem Theatergebäude. 

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 08:00 - 16:00 Uhr / Sa: 12:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung: WhatsApp 0170 4006145 / Online:  testen-guestrow@vs-hro.de

Die nächsten geplanten Termine !

  • 24.10.2021 18:00 - 20:30, LOOKING FOR FREEDOM
    Schauspiel mit Musik - Der Soundtrack unseres Lebens (Uraufführung) / AKA:NYX
  • 27.10.2021 19:30 - 21:07, KINO: JAKOB DER LÜGNER
    DEFA-Spielfilm von 1974, Regie: Frank Beyer / In Kooperation mit dem Theaterförderverein e.V. und dem Filmklub Güstrow e.V.
  • 28.10.2021 19:30 - 21:00, GRÖNLAND & ISLAND
    Multivisionsvortrag von und mit Reinhard Pantke
  • 05.11.2021 19:30 - 21:20, DRAMA - SINFONIEKONZERT Nr. 3
    Neubrandenburger Philharmonie / Solist: Mikel Svoboda, Posaune (artist in residence), Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
  • 06.11.2021 19:30 - 21:30, NIK PAGE & THE CHAMBER ROCKS
    Rock trifft auf Klassik / Kammermusikalische Interpretationen von David Bowie, Depeche Mode, Udo Lindenberg u.v.a.
  • 12.11.2021 16:00 - 18:00, ALADIN - DAS FAMILIENMUSICAL
    Eine Geschichte aus 1001 Nacht / Theater Liberi

 

 

SPIELPLAN

Spielplan-pic
der aktuelle Spielplan zum Herunterladen als pdf
 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

PROGRAMMHEFT

 Spielzeitheft_PIC

Das aktuelle Programmheft
im PDF-Format zum Herunterladen 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken